Startseite
    Fragen
    Mehr
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   15.02.18 08:38
   
   15.02.18 08:39
   


https://myblog.de/viersinn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wechsel

Was tut das gut. Muss ich immer wieder denken, wenn ich hier bei Minusgraden in meiner geschützten Ecke draußen in der F ebruarsonne sitzen kann. Was tut das gut. Ich kann nicht aufhören diesen Satz zu denken. Die erstaunlich kräftigen Strahlen treffen auf meine Handrücken, unbehandschuht! Ich wiederhole: Unbehandschuht. Es ist nicht kalt.Wenn die Sonne nur ordentlich weiter ackert. Mein unbekleideter Hals, mein blasses Gesicht nehmen die permanent in den letzten Wochen ersehnte Wärme und saugen sie ein und auf.Was tut das gut.Immer wieder . Das tut so gut. Das ist genau das, was mich am Leben hält. Monatelang versteckte sie sich hinter Nebel und Wolken und Regen und Schnee.Es ging auch ohne sie.Man soll dann nicht jammern und drüber nachdenken, wie fies das alles ist und trostlos.Aber jetzt, wo ich die Sonne seit bestimmt schon 10 Minuten bewegungslos inhaliere und ein paar Vogelstimmen diesen wohltuenden und schmeichelnden Prozess perfekt inszeniert begleiten, kann ich nur eins denken: Was tut das gut.Das tut so gut. Jedoch mit jedem Atemzug befürchte ich, es könnte vorbei sein. Dass ein zu kalter Windstoß kommt und alles zunichte macht und ich hinein ins Haus flüchte.Ich schließe die Augen und eine genussvolle Ruhe kehrt in meine Mittagspause und mein Leben.Davon will ich mehr.Das will ich immer haben.- Aber damit wäre es dann vorbei.Sobald man auch dem genussvollsten Zustand permanent ohne Pause ausgesetzt ist, ist er hin.Du weißt ihn nicht mehr zu schätzen. Du arrangierst Dich mit ihm und spürst ihn nicht mehr. Und eines Tages fängst Du an, Dich nach was anderem zu sehnen. Und damit setzt ein neuer Prozess des Wechsels ein.
28.2.18 13:24
 
Letzte Einträge: Alt, Ich packe meinen Koffer, Woran, Heute..., Fassungslos...


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung